Steckerlfisch Gewürz 100 Gramm Vergrößern

Steckerlfisch Gewürz 100 Gramm

Neuer Artikel

Gewürz zum Würzen von Steckerlfisch

Mehr Infos

2.45 € inkl. MwSt.

4.58 € pro 100 Gramm

0.1 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Steckerlfisch Gewürz 100 Gramm

Das ultimative Gewürz für den Steckerlfisch.

Ohne Konservierungsstoffe, Glutamate, Geschmacksverstärker und E-Stoffe.

Ausreichend für ca. 20-30 Fische

Zutaten: Meersalz, Rosmarin,
Dill, Chili, Oregano, Petersilie,
Zitronenpfeffer, Knoblauch, SENFsaat,
SENFmehl,

Ideal sind frische grüne (geschälte) Weidenäste in entsprechender Größe. Sind keine Weidenäste verfügbar, können auch gekaufte Holzstäbe verwendet werden, die vorher gewässert werden müssen. Um den Grill herum muss ein Boden sein, in den Sie die Stöcke mit den Fischen schräg hineinstecken können. Die Fische werden am Vortag bratfertig vorbereitet. Stellen Sie eine Marinade aus dem Steckerlfischgewürz und ca.500-600  ml Raps oder Sonnenblumenöl her. Schmecken Sie diese Marinade ggf. mit etwas Zitronensaft ab. Sie können nun die Fische innen und außen ganz nach Wunsch würzen. Am besten ist es, wenn der Fisch 12 Stunden in der Marinade ziehen kann. Mit dieser Marinade bepinseln Sie die Fische vor und während des Grillens. Die so vorbereiteten Fische stecken Sie auf etwa 1 m lange Stöcke, die nicht zu dick sein dürfen. Die Fische werden durch das Maul bis zum Schwanz auf die Stöcke gesteckt, aber nicht ganz durch, damit sie Halt haben.Geben Sie die Fische nicht direkt über die Glut, sondern in einem Abstand von ca 20 Zentimetern. Somit ist eine gleichmäßige Garung des Fleisches gewährleistet. Die Grillzeit (20-30 Minuten) richtet sich nach Art und Größe der Fische. Gar gegrillt sind sie, wenn die Haut schön braun und knusprig ist. Laden Sie zum Steckerl-Fisch-Essen viele Gäste ein, es ist ein Gericht, das Sie in großer Runde im Garten zubereiten sollten.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Download